OLYMPUS HAS FALLEN (2013)

Kinostart: 13.06.2013 | Regie: Antonine Fuqua

Kurzinhalt:
Defcon1: Ein Anschlag auf das Weiße Haus erschüttert das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Ein Trupp nordkoreanischer Terroristen dringt in die Machtzentrale der Welt ein und nehmen den mächtigsten Mann der Welt (Aaron Eckhart) samt seinen Beratern als Geiseln. Nur steht nur noch ein Mann zwischen einem undenkbaren Ende und dem Happy End: Der in Ungnade gefallene Agent Mike Banning (Gerard Butler)…

Der Fall der USA: Der Action-Thriller OLYMPUS HAS FALLEN von Antonine Fuqua (TRAINING DAY; 2004/ KING ARTHUR; 2005) verspricht genau das, was der Zuschauer auch erwartet: Eine Nation in Angst und Schrecken, ein bis an die Zähne bewaffnetes Terroristenkommando und ein Mann, der sie aufhalten kann. Ganz im Sinne von AIR FORCE ONE (1997) oder STIRB LANGSAM (1988) darf der Zuschauer Popkorn-Action erwarten und bekommt diese auch, wie die Trailer eindrucksvoll beweisen.

Ab heute (13.06.2013) ist OLYMPUS HAS FALLEN im Kino und bringt gute Argumente mit, um die Spitze der Charts erreichen zu können.

Weitere Informationen: http://olympusmovie.com/

Merken

Merken

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: