Newsticker #6

TRON 3, ZOOLANDER 2 & EXPENDABLES – die Serie

News, News, News: Wieder Remakes, wieder Fortsetzung und viele, viele tolle Sachen. Die einen planen Serien, die anderen sind noch mitten in der Planung zur Fortsetzung und wiederum andere stehen mit neuen Klamotten auf dem Laufsteg.

Was das alles mit Filmen zu tun hat? Keine Ahnung! Denn fertig ist hier noch gar nichts. Aber alles klingt schon mal ganz gut. Das muss für’s erste reichen, oder?

EXPENDABLES – die Serie:
Huch. Was kommt denn da? Eine neue Serie, aber nicht irgendeine, sondern eine über die Haudraufs von Slyvester Stallone. Der US-amerikanische TV-Sender Fox übernimmt die Umsetzung der Actionreihe. Die Frage ist nur: Welche Altersfreigabe wird diesmal angepeilt? Und kann die chronisch hochkarätig besetzte Serie auch mit dem Star-Ensemble aus der Kinoreihe mithalten? Der Filmaffe ist da etwas skeptisch…

INDEPENDENCE DAY 2:
Es ist, wie erwartet und doch irgendwie traurig: Liam Hemsworth und Jeff Goldblum sind offiziell dabei. Will Smith, der einst seine Kinokarriere mit der heldenhaften Rettung der Erde vor einer Alieninvasion besiegelte, jedoch nicht. Für die Fortsetzung INDEPENDENCE DAY 2 soll Jessie Usher in Smiths Fußstapfen treten.

DIE GLOREICHEN SIEBEN- Remake
Ein neues Remake ist in der Planung – schon wieder möchte man sagen. Doch dieser Western über eine Gruppe von harten Revolverhelden könnte es in sich haben: Mit dabei ist bereits Denzel Washington, Ethan Hawke und Chris Pratt. Die neuen GLOREICHEN SIEBEN wollen bereits 2016 das Kino erobern.

ES-Remake in Planung
Und noch ein Remake. Gerade im Horrorgenre werden diese derzeit am Fließband produziert. Kein Wunder, denn nur wenige, neue Horrorfilmproduktionen erreichten in den letzten Jahren den Kultstatus unter den Horrorliebhabern. Regisseur Cary Fukunaga wagt sich an Stephen Kings „Es“ heran und sucht noch den passenden Clown zum Filmremake. Richtig so, denn mit ihm steht und fällt das gesamte Projekt.

ZOOLANDER 2:
Die schrägen Vögel Derek Zoolander (Ben Stiller) und Hansel (Owen Wilson) kehren nach 14 Jahren zurück auf den Laufsteg und kündigen damit gleich die Fortsetzung ZOOLANDER 2 an. Der Film im Februar 2016 in die amerikanischen Kinos kommen.

TRON 3:
Zurück ins Raster. Der Drehstart von TRON 3 soll bereits im Oktober 2015 sein. Gedreht wird in Vancouver unter der Regie von Joseph Kosinki. In die Kinos wird das Sequel des Kult-Sci-Fi-Films aus den 80ern wohl gegen Ende 2016 starten.

TOY STORY 4 – Keine Fortsetzung?
Laut Pixar-Chef Jim Morris soll der vierte Film der beliebten Animationsreihe keine Fortsetzung der Vorgänger werden, sondern ein eigenständiger Film werden, der als romantische Komödie ausgelegt ist – große Spielzeugliebe also! Wie die Umsetzung wirklich aussieht, erfahren wir am 10. August 2017.

DISTRICT 10:
Die Fortsetzung von Neil Blomkamps Kassenschlager über geflüchtete Aliens, die in einem Massenlager in Südafrika zusammengepfercht hausen ist noch nicht vom Tisch. Zwar hat Blompkamp zunächst mit ALIEN 5 erstmal genug zu tun. Aber er ließ verlauten, dass er genügend Ideen im Kopf habe und sich einen zweiten Teil durchaus vorstellen kann. 2019 dürfen wir jedoch wohl nicht mit DISCRICT 10 rechnen.

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: