Newsticker #3

Erster Trailer zu CRIMSON PEAK, HARRY POTTER-Spin Off & Dan Browns INFERNO

Die Nachwirkung der Berlinale und die Lethargie vor der herannahenden Oscar-Verleihung sind deutlich: In den letzten Tagen sind viele Trailer erschienen, aber nur wenige, relevante Nachrichten bekannt gegeben wurden.

Und doch sind einige interessante Infos zu FREITAG, DER 13. und HARRY POTTER im Umlauf, außerdem wurde bei einigen Produktionen (u.a.: FLUCH DER KARIBIK 5) die Besetzung bestätigt. Und der erste Trailer zum neusten Gothik-Horrorfilm CRIMSON PEAK von Guillmero del Toro kann sich mehr als sehen lassen.

A never ending Story: FREITAG, DER 13
Es steht fest und, wie es aussieht, soll es auch dabei bleiben: Die Fortsetzung zum Reboot (2009) des Slasher-Klassikers FREITAG, DER 13. (1980) soll am
16. Mai 2016 in die deutschen Kinos kommen. Doch dieses Sequel soll nicht nur irgendein weiterer Teil nach gewohnten Killerfilm-Schema sein, sondern erstmals soll Jason Vorhees scheinbare Unsterblichkeit thematisiert werden.

Gothik-Horrorfilm CRIMSON PEAK: erster Trailer
Guillmero del Toro (CRONOS; 1993/ PANS LABYRINTH; 2006) hat nicht nur den wilden Comic-Teufel HELLBOY in die Kinos gebracht, sondern seine Filme lebten schon immer vom Unleben. So auch sein neustes Gothik-Horror-Werk CRIMSON PEAK mit Tom Hiddelston in der Hauptrolle, in dem fiese Geister ihr Unwesen treiben. Der Film startet im November 2015 in den deutsche Kinos. Hier ist der erste Trailer:

Ein nächstes HARRY POTTER-Spin Off
Wenn es nach Matthew Lewis, dem Darsteller von Neville Langbottom, geht, dann verdiene sein Charakter, der sich im Laufe der Buchreihe von J.K. Rowling von einem großen Verlierer zum starken Zauberer entwickelt hat, einen eigenen Film. Interessant wäre es, genauso wie es noch große Zukunftsmusik ist. Fest steht jedoch, dass das Spin Off PHANTASTISCHE TIERWESEN UND WO SIE ZU FINDEN SIND am
17. November 2016 in die deutschen Kino kommt.

Dan Browns INFERNO: der Cast erweitert sich
Tom Hanks als Meister-Kryptologe Robert Langdon bekommt auch in der Verfilmung des dritten Romans von Schriftsteller Dan Brown wieder Unterstützung zur Seite gestellt. Für INFERNO wurden Omar Sy (ZIEMLICH BESTE FREUNDE; 2012/ HEUTE BIN ICH SAMBA; 2015) und Irrfan Khan (LIFE OF PI; 2012/ LUNCHBOX; 2013) bestätigt.

Kodi Smit-McPhee als neuer „Nightcrawler“
Kodi Smith-McPhee, der Jungschauspieler aus PLANET DER AFFEN: REVOLUTION (2014), wird den blauen Teufel mit Hang zum christlichen Glauben in X-MEN APOKALYPSE (2016) spielen. Damit löst er Alan Cumming, der die Figur des „Nightcrawler“ noch in X-MEN 2 (2003) verkörperte, ab.

Erinnerung: OSCARS 2016!
Nicht verpassen. Am Sonntag, den 22. Februar 2015, werden die Oscars verliehen. Als heiße Kandidaten gelten GRAND BUDPEST HOTEL, BIRDMAN, AMERICAN SNIPER und IMITATION GAME. Wer einen der goldenen Jungs mit nach Hause nehmen darf, könnte Ihr in der Nacht von Sonntag auf Montag live miterleben. Der Privatsender Pro7 überträgt die Verleihung in voller Länge.

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: