Newsticker #20

CAPTAIN FUTURE, NOSFERATU, GAMBIT & Al Bundy

Da resigniert langsam auch der Filmaffe, denn die Flut an Remakes nimmt nach wie vor kein Ende und wird sogar immer schlimmer. Diesmal im Gespräch sind: Kult-Anime CAPTAIN FUTURE, Kult-Vampir NOSFERATU sowie partiell auch Kult-Daddy Al Bundy. Und ganz nebenbei scheint sich Frauenschwarm und Marvel-Neuheld Channing Tatum von GAMBIT zu verabschieden…

CAPTAIN FUTURE als Realverfilmung:
Nachdem ein Clip das Internet für einige Tagen zum staunen bracht, kam kurze Zeit später die Bestätigung: Es wird eine Realverfilmung zur frühen 80er-Jahre Kult-Animeserie CAPTAIN FUTURE geben. Wie sich herausstellte, war der leakte Clip ein Konzept-Trailer der deutschen Produkitonsfirma Wiedemann & Berg (DAS LEBEN DER ANDEREN; 2006/ WHO I AM; 2014), die sich derzeit in der Planungsphase zum Film befinden.

Remake: NOSFERATU
Da dreht sich doch Dracula im Grab um: Nun soll der Vampirfilm-Klassiker NOSERFATU – EINE SYMPHONIE DES GRAUENS (1922) von Regisseur Friedrich Wilhelm Murnau doch glatt neu verfilmt werden. Prudzent Jeff Robinov und sein „Studio 8“ haben sich dafür die Rechte erstritten. Drehbuch und Regie soll Robert Eggers übernehmen, der bereits für seinen Erstling THE WITCH großes Lob von der Presse erhielt.

Spin-Off zu EINE SCHRECKLICH NETTE FAMILIE
Natürlich mussten wir nicht lange warten, bis nach FULLER HOUSE nun eine indirekte Fortsetzung zur nächsten 90er Jahre Sitcom auf uns warten lässt. Derzeit im Gespräch ist eine Reunion der Originalcast von EINE SCHRECKLICH NETTE FAMILIE. Ob jedoch gerade Kult-Antivaterfigur Al Bundy alias Ed O’Neill wirklich dazustoßen kann, ist jedoch zu bezweifeln. Immerhin hat er seit 2009 eine tragende Rolle in der sehr erfolgreichen Sitcom MODERN FAMILY inne. Wir warten also mal ab, was aus all dem wird.

GAMBIT plötzlich weg?
Nanu, was ist denn jetzt los. Plötzlich könnte ein X-MEN-Spin-Off, der bereits im Oktober 2015 Drehbeginn hat, auf der Kippe stehen. Denn Hauptdarsteller Channing Tatum (Post to Post Links II error: No post found with slug "white-house-down-2013"; 2013/ JUPITER ASCENDING; 2015), der die Rolle des Karten werfenden Mutanten Gambit übernehmen soll, scheint sich gerade vom Projekt zu distanzieren. Für Regisseur Rupert Wyatt (PLANET DER AFFEN: PREVOLUTION) wäre dies ein Katastrophe.

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: