MOUNTAIN (2017)

Kinostart: 30.11.2017 | Regie: Jennifer Peedom

Kurzinhalt:
MOUNTAIN ist eine Auseinandersetzung mit unserer Obsession mit Bergen. Noch vor drei Jahrhunderten hätte man das Erklimmen von Bergen als schieren Wahnsinn abgetan. Die Vorstellung, dass wilde Landschaften irgendeine Art von Faszination ausüben könnten, war nicht sehr weit verbreitet.

Bergspitzen waren Orte höchster Gefahr, und nicht unglaublicher Schönheit. Warum zieht es dann heutzutage Millionen Menschen in die Berge? MOUNTAIN porträtiert die faszinierende Macht der Berge – und den Einfluss, den sie nach wie vor auf unser Leben und unsere Träume haben.

MOUNTAIN erklimmt wortwörtlich die Pfade einer Leidenschaft, die für viele Bergsteiger mehr als ein Hobby ist. In einer Mischung aus atemberaubenden Landschaftsaufnahmen und erstklassiger Musik des australischen Kammerorchesters unter der Leitung von Richard Tognetti lädt der Film an einen Ort ein, an dem nur wenige vorher aufgestiegen sind. Aber von dem viele Menschen heute träumen. Der Dokumentarfilm MOUNTAIN läuft nur in ausgewählten Kinos.

Quelle: Pressematerial DCM 2017

Werbung:
Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: