MEINE COUSINE RACHEL (2017)

Kinostart: 07.09.2017 | Regie: Roger Michell

Kurzinhalt:
Ein junge Engländer (Sam Claflin) zettelt einen Rachefeldzug gegen seine geheimnisvolle und wunderschöne Cousine Rachel (Rachel Weisz) an, weil er glaubt, sie habe seinen Vormund ermordet. Doch sein Gefühlsleben gerät völlig durcheinander als er sich rettungslos in sie verliebt und diese Liebe zur Besessenheit wird….

MEINE COUSINE RACHEL ist eine Romanze im viktorianischen England. Das Drehbuch zum Film schrieb Regisseur Roger Michell. Vor der Kamera stehen Rachel Weisz (EWIGE JUGEND; 2015), Sam Claflin (DIE TRIBUTE VON PANEM – MOCKINGJAY Teil 1 und 2; 2015-2016), Holliday Granger (CINDERELLA; 2015), Iain Glen, Pierfrancesco Favino, Simon Russell Beale und Vicki Pepperdine.

Quelle: Pressematerial 20th Century Fox 2017

Werbung:

 

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: