MECHANIC: RESURRECTION (2016)

Kinostart: 25.08.2016 | Regie: Dennis Gansel

Kurzinhalt:
Seine Tage als Elite-Killer hat Arthur Bishop (Jason Statham) hinter sich gelassen – dachte er zumindest! Doch dann holt ihn die mörderische Vergangenheit ein: Bishops Erzfeind Riah Crain (Sam Hazeldine) entführt seine Freundin Gina (Jessica Alba) und zwingt ihn zur Rückkehr in den alten Job. Innerhalb kürzester Zeit soll der „Mechanic“ einmal um die ganze Welt reisen und das tun, was keiner so gut kann wie er: drei schier unmögliche Auftragsmorde begehen und sie dabei wie Unfälle aussehen lassen…

Fünf Tage, drei Morde & eine Menge Probleme – MECHANIC: RESURRECTION von Dennis Gansel klingt wie ein Actionfilm der alten Schule. Kein Wunder, dass auch ein mittlerweile alter Hase (Jason Statham) des Genres herangezogen wird, um als Held den Tag und seine Freunin zu retten. Diese ist auch hochgradig rettungswürdig, handelt es sich doch um das dunkle Engelchen Jessica Alba. Viel mehr muss man eigentlich nicht sagen und viel mehr Tiefe darf man in diesem Film auch nicht erwarten – ist auch gar nicht nötig. Also hinsetzen, Hirn aus und Fäuste sprechen lassen.

Quelle: Pressematerial Universum Film 2016

Werbung:

 

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: