MECH: HUMAN TRIALS (2015)

Ein Sci-Fi-Kurzfilm von Patrick Kalyn

In MECH: HUMAN TRIALS von Patrich Kalyn verwandelt ein gefährliches Serum normale Menschen in Wesen mit unglaublicher Stärke. Doch die Sache hat einen Haken…

Kurzinhalt:
Ein Mann (Steve Baran) wird verfolgt. Er hat alles verloren und lässt sich auf ein Geschäft ein, dass wohl besser niemals hätte annehmen sollen. Zunächst fühlt er sich großartig und absolut mächtig. Doch dann zeigt das Serum seine wahren Eigenschaften: Er wird immer mehr zum Roboter und sucht nun nach den Menschen, die ihm dies angetan haben.

MECH: HUMAN TRIALS ist einmal mehr einer dieser Kurzfilm Teaser, in denen ein Stroyplot vorgestellt wird. Tatsächlich handelt es sich hier um keine sonderlich neue Idee. Aber die Umsetzung gefällt und macht Interesse auf ein längeres Filmprojekt.

Sagt uns, was ihr von MECH: HUMAN TRIALS haltet? Habt ihr Lust auf mehr?

Drehbuch, Regie & Produktion: Patrick Kalyn
Kamera: Cliff Hokanson
Musik: Sam Hulick, Nick Borrego

Website: www.thecgbros.com

Quelle: YouTube.com | The CGBros.

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: