Kommen Mattels DINO RIDERS bald ins Kino?

[amazon asin=B000WC8QX4&template=add to cart]

Viele von euch fragen sich jetzt „Dino Wer?“. Die Kinder der 80er Jahre wissen aber wahrscheinlich sehr wohl, um wen es sich bei den DINO RIDERS handelt: Das Spielzeug von – damals noch von Tyco heute von Mattel – beeindruckte durch die Mischung aus Urzeit-Wesen und Science Fiction Elementen. Nach einer viel zu kurzen Zeichentrickserie Ende der 80er könnte nun ein Kinofilm folgen.

Das berichtet zumindest die Onlineplattform „The Tracking Board“, wo man sich auf interne Gerüchte der Spielzeugfirma Mattel beruft. Stimmen die Aussagen, könnte der Barbie-Hersteller in ernster Konkurrenz zu Hasbros TRANSFORMERS-Franchise treten.

Gleichzeitig klingt der Plan fast verwegen. Immerhin sind Urzeitechsen seit JURASSIC WORLD wieder in aller Munde. Und auch die futuristische Mischung könnte großen Anklang bei alten Fans und den neuen Generationen finden.

In DINO RIDERS geht es um zwei rivalisierende Fraktionen, die auf einem Planeten voller Dinosaurier Notlanden und die Echsen im Alltag und Kampf einsetzen und dressieren. Auf der einen Seite stehen die menschlichen Valorianer, die sich mit Pflanzenfressern umgeben, und auf der anderen Seite stehen die bösen Rulonier mit ihren Fleischfressern als Kampfgefährten.

Mit Alissa Phillips (DRACULA UNTOLD; 2014) und Stephen L’Heureux (SIN CITY 2 – A DEME TO KILL FOR; 2014) sind bereits zwei Produzenten gefunden. Nun fehlt für die weitere Planung eigentlich nur noch ein Drehbuchautor und – was wohl noch wichtiger ist – ein Filmstudio. Universal Pictures liegt hier gleichermaßen nahe wie auch fern. So ist das Studio schon seit Jahren maßgeblich in Heimkino-Produktionen von Mattel-Figuren, wie etwa die BARBIE-Filme, eingebunden. Andererseits würde es sich Universal wohl zweimal überlegen, neben dem JURASSIC PARK-Franchise seine eigene Konkurrenz heranzuzüchten.

Den Filmaffen würde ein Film über die DINO RIDERS jedoch sehr freuen, bietet die Zeichentrickserie doch viel Material für eine ganze Filmreihe – lieber wäre uns jedoch eine Realverfilmung der THUNDERCATS…

 

Quelle: The Tracking Board

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: