LUCKY (2018)

Kinostart: 08.03.2018 | Regie: John Carroll Lynch

Kurzinhalt:
Lucky ist ein 90-jähriger Eigenbrötler, Atheist und Freigeist. Er lebt in einem verschlafenen Wüstenstädtchen im amerikanischen Nirgendwo und verbringt seine Tage mit bewährten Ritualen – Yoga und Eiskaffee am Morgen, philosophische Gespräche bei Bloody Mary am Abend. Bis er sich nach einem kleinen Unfall seiner Vergänglichkeit bewusst wird. Zeit dem Leben noch einmal auf den Zahn zu fühlen.

Für Schauspieler John Carrol Lynch (nicht mir David Lynch verwandt) ist LUCKY sein Regiedebüt. Der Film ist eine Hommage an Hauptdarsteller Harry Dean Stanton: „The story was absolutely written with Harry Dean in mind. It was written as a love letter to the actor and the man. It is in essence, biographical. Lucky’s stories, his behavior are drawn from Harry’s life.“, so Lynch.

Mit einem „lakonischem Humor“ und untermalt mit Country-Songs, wird die Geschichte eines Mannes erzählt, der viel erlebt hat und sich doch mit wenigem zufrieden gibt. Zum Cast zählen Harry Dean Stanton, David Lynch (ja, genau der!), Ron Livingston, Ed Begley Jr., Tom Skerritt und Beth Grant.

Quelle: Pressematerial Alamode Filmverleih

Werbung:

 

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: