STAR WARS: DIE LETZTEN JEDI (2018)

Verkrampft gut, genial unlogisch & überraschend anders

Ein Film spaltet die Fangemeinde! STAR WARS: DIE LETZTEN JEDI ist ein Film, der viel richtig, aber auch einiges falsch macht. Regisseur Rian Johnson weiß zu überraschen und zu erfreuen, aber sein Film enttäuscht auch. Noch nie blieb ich mit so einem zwiespältigen Gefühl nach einem STAR WARS Film zurück…Ich muss mich erklären, ich muss ins Detail gehen und deswegen ist diese Kritik NICHT SPOILERFREI. Also bitte erst den Film anschauen und dann diese Kritik lesen.

Weiter zur Kritik

DIE VIERHÄNDIGE (2017)

Schizophrener Racheengel & unsterbliche Schwesterliebe

DIE VIERHÄNDIGE ist ein deutscher Thriller über zwei Schwester, die durch ihr Blut vereint, aber durch das, was sie durchgemacht haben, entzweit wurden. Sie könnten gegensätzlicher nicht sein. Doch nach einem unglücklichen Umstand werden die Gegensätze zu zwei Seiten der selben Medaille. Einst ist klar: Die eine kann ohne die andere nicht mehr Leben. Sie brauchen sich – auch über den Tod hinaus.

Weiter zur Kritik

BRIMSTONE (2017)

Grausamer Psycho-Western

Ein Psychothriller-Western mit Horrorelementen ist die europäische Produktion BRIMSTONE unter der Regie des niederländischen Regisseurs Martin Koolhoven, die in großen Teilen in Deutschland gedreht wurde. Der Film entwickelt trotz seiner Überlänge von 149 Minuten immer wieder einen mitreißenden Sog, wiederholt sich allerdings zum Weitere Infos & der Trailer

HAPPY DEATHDAY (2017)

UND TÄGLICH GRÜSST – DER MÖRDER

HAPPY DEATHDAY ist die Horrorthrillerversion des Klassikers UND TÄGLICH GRÜSST DAS MURMELTIER (1993). Und er ist gar nicht so schlecht wie man meinen mag. Von seinem großartigen Vorgänger weiß er natürlich. Er spielt mehrfach auf ihn an. Wo Bill Murray damals sein arrogantes und unsympathisches Verhalten ablegen und ein netter Mann werden musste, muss Weiter zur Kritik