KARTOFFELSALAT (2015)

Kinostart: 23.07.2015 | Regie: Michael David Pate

Kurzinhalt:
Leo Weiß (Freshtorge) hat ein schweres Leben an seiner Schule. Er ist der Klassenälteste, aber nicht der beliebteste. Leo kämpft mit schlechten Noten und mangelnder Anerkennung. So beschließen seine Eltern ihn auf eine neue Schule zu verlegen, in der Hoffnung auf einen Neuanfang. Dieser erweist sich aber als steinig, denn nur zwei Aussenseiter bieten ihm Anschluss, während er sich Hals über Kopf in die extrem tussige „Perle“ verliebt.

Als ein bedrohlicher Virus ausbricht, der aus den Schülern fresssüchtige Infizierte macht, ergreift Leo die Initiative und beweist sich als Held. Von nun an startet eine waghalsige Rettungsaktion, in der Leo versucht, die nicht befallenen Schüler zu retten. Und möglicherweise ist es auch nicht für die Infizierten zu spät…

Stellt euch vor, ihr seid neu auf einer Schule, verliebt euch direkt am ersten Tag und dann wandeln Zombies umher – zu abwegig? Und was hat das alles eigentlich mit Kartoffelsalat zu tun? Völlig egal! Denn damit bringt die deutsche Komödie KARTOFFELSALAT von Regisseur Michael David Pate und Drehbuchautor Freshtorge von ihrer Grundkonstellation alles mit, was ein Kult-Trashfilm haben muss.

Mit dabei ist die Hälfte der deutsche Youtube-Szene inklusive Dagi Bee, Y-Titty, Bibi und Simon Desue sowie deutsche Comedy-Größen, wie Martin Schneider, Norbert Heisterkamp und Otto Waalkes.

Am 23.07.2015 startet die deutsche Horror-Komödie KARTOFFELSALAT in den deutschen Kinos.

Der Filmaffe sagt: irrer Horrorspaß mit YouTube-Stars

Weitere Infos zum Film: www.kartoffelsalat-film.com

 

Quelle: Pressematerial take25 Pictures 2015

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: