JOHNNY ENGLISH – MAN LEBT NUR DREIMAL (2018)

Kinostart: 25.10.2018 | Regie: David Kerr

Kurzinhalt:
Durch die Attacke eines mysteriösen Hackers werden sämtliche britischen Undercover-Agenten enttarnt. Einzig Johnny English (Rowan Atkison), der sich der Digitalisierung aufgrund mangelnder Fähigkeiten bislang erfolgreich widersetzen konnte, bleibt übrig.

Und so hat die Welt keine andere Wahl, als ausgerechnet den Spion zu reaktivieren, der bisher jede seiner Missionen vermasselt hat. Mit seinen kompromisslos analogen Methoden wird Johnny English zur letzten Hoffnung des Geheimdienstes Ihrer Majestät…

Es ist wirklich schon ein Weilchen her, seit Rowan „Mr. Bean“ Atkinson als komischer Tollpatsch-Agent Johnny English auf der Leinwand zu sehen war – sieben Jahre, um genau zu sein. Zuletzt war Atkinson als brilianter Ermittler in KOMMISSAR MAIGRET zu sehen. Nun kehrt er vom ernsten Sujet zurück zu seinen Wurzeln. In seinem dritten Agentenabenteuer nimmt er die modernen Welt aufs Korn. Mit dabei in JOHNNY ENGLISH – MAN LEBT NUR DREIMAL: Ben Miller, Olga Kurylenko, Jake Lacy und Emma Thompson.

Quelle: Pressematerial Universal Pictures
Werbung:

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

%d Bloggern gefällt das: