Jason Momoa als THE CROW?

Ewig geplant, immer wieder verschoben: THE CROW REBORN. Nun nimmt die Neverending Story wieder Fahrt auf. Davis Films, Highland Film und Electric Shadow haben sich die Rechte an dem Remake geben lassen. Kurz darauf postet Aquaman Jason Momoa ein Artwork auf Instagram, das darauf hinweist, dass er in die Rolle des rächenden Wiedergänger schlüpft.

Momoa ist gerade ohnehin aus der Film- und Serienlandschaft nicht wegzudenken. Durch sein Mitwirken im DCU als Aquaman genießt er seit dieser Woche (Kinostart von JUSTICE LEAGUE) eine große Aufmerksamkeit. Aber auch seine Rolle in der Netflix-Serie THE FRONTIER und dem Film THE BAD BATCH (2016) baut sich  das ehemalige männliche Model gerade eine Karriere als schlagfertiger, aber auch tiefgründiger Schauspieler auf. Vorbei sind die Zeiten als Nebendarsteller.

I’ve been waiting for sooooo long. @corinhardy let’s do this brother aloha j

A post shared by Jason Momoa (@prideofgypsies) on

Die Fußstapfen sind wahrlich groß, denn Brandon Lees Darstellung von The Crow von 1994 genießt Kultstatus. Wohl nicht zuletzt deswegen, weil der Schauspieler bei den Dreharbeiten unglücklich ums Leben kam. Wenn alles klappt, dann würde Corin Hardy im Regiestuhl platz nehmen.

Braucht ihr eine Neuverfilmung? Und passt der doch sehr muskulöse Jason Momoa in die Rolle von The Crow?

Quelle: blairwitch.de

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: