JASON BOURNE (2016)

Kinostart: 11.08.2016 | Regie: Paul Greengrass

Kurzinhalt:
Es ist fast zwei Jahrzehnte her, als ein brillanter junger Soldat (Matt Damon) sich freiwillig zu einer experimentellen Sonderkampfeinheit meldete nachdem er erfuhr, dass Terroristen seinen Vater getötet hatten. Man versprach ihm, dass er seine Familie und sein Land ehren könne, wenn er seinen beeindruckenden Intellekt, seine überragende Körperlichkeit und seine Fähigkeiten sich an jede Art äußerer Umstände anzupassen über das menschlich Vorstellbare weiter entwickeln würde.

Doch das war alles bloß eine Lüge. In Wirklichkeit wurde er einer brutalen Ausbildung durch Menschen unterzogen, an die er sich nicht erinnern kann und an deren Ende eine durch eine Elite ausgebildete 100.000.000 Dollar teure menschliche Waffe stand, die als Jason Bourne bekannt wurde und nach Aussage ihrer Schöpfer nicht wie gewünscht funktioniert.

Als Bourne seine Schöpfer aufspürte und von ihren eigentlichen Plänen erfuhr, versuchten sie, ihn auszulöschen. Dabei töteten sie die einzige Frau, die er je geliebt hatte. Nachdem er endlich Rache nehmen konnte, seine wahre Identität erfahren hatte und – wie er glaubte – über die Absicht seiner Schöpfer Bescheid wusste, ergriff Bourne die Sehnsucht nach Frieden und er verschwand.

Als jedoch ein neues Programm aktiviert wurde droht eine ganz neue Gefahr, die auch Bournes Vergangheit und Gegenwart beeinflusst. Und so wird der Agent noch einmal aus seinem Versteck getrieben…

Auch im mittlerweile fünften Teil der BOURNE-Reihe darf sich der Zuschauer auf eine gesunde Mischung aus staatlichen Intrigen, Spionage-Action und ausgedehnten Weltreisen freuen. JASON BOURNE von Paul Greengrass ist obendrein hochkarätig besetzt: Neben Matt Damon sind Tommy Lee Jones, Alicia Vikander (THE DANISH GIRL/ EX MACHINA), Vincent Cassel, Scott Shephard (BRIDGE OF SPIES) sowie Julia Stiles vor der Kamera.

Quelle: Pressematerial Universal Pictures 2016

Produkte von Amazon.de

Werbung:

 

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: