ICH UND EARL UND DAS MÄDCHEN (2015)

Kinostart: 19.11.2015 | Regie: Alfonso Gomez-Rejon

Kurzinhalt:
Greg (Thomas Mann) will sein letztes Schuljahr möglichst unauffällig durchziehen und sogar Freundschaften meidet, nur um das soziale Minenfeld, genannt Teenagerzeit, einigermaßen unbeschadet zu überstehen. Er geht sogar so weit, seinen besten Freund Earl (RJ Cyler), mit dem er Kurzfilmparodien von Filmklassikern dreht, als Arbeitskollegen vorzustellen. Bis Gregs Mutter (Connie Britton) darauf besteht, dass er Zeit mit Rachel (Olivia Cooke) verbringt – einem Mädchen aus seiner Klasse, bei dem Krebs diagnostiziert wurde – und er feststellen muss, wie wertvoll echte Freundschaft sein kann…

Der tragikomische Coming-of-Age-Film ICH & EARL & DAS MÄDCHEN war der Gewinner des Großen Preises der Jury und des Publikumspreises beim Sundance Film Festival 2015. Das Drehbuch stammt von Jesse Andrews, basierend auf seinem gleichnamigen Jugendbuch-Bestseller: „Das Drehbuch ist auf eine ungewöhnliche und unvorhersehbare Weise komisch und gleichzeitig erfrischend ehrlich”, sagt Regisseur Alfonso Gomez-Rejon. „Zu Beginn erinnerte es mich an die großartigen Filme von John Hughes, mit denen ich aufgewachsen bin, aber dann nimmt es sehr vorsichtig eine ganz andere Wendung und wird dadurch viel mehr als nur eine Komödie.”

ICH UND EARL UND DAS MÄDCHEN startet am 19.11.2015 in den deutschen Kinos.

 

Quelle: Pressematerial 20th Century Fox 2015

Werbung:

Merken

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

2 Gedanken zu „ICH UND EARL UND DAS MÄDCHEN (2015)

    • Oh Mann, wie ärgerlich. Das die ständig die Kinostartdaten ändern müssen, ohne dass man es mitbekommt. Hab’s gleich mal korrigiert.
      Besten Danke für die Info und deine Meinung. 🙂

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: