Horror-Fortsetzung angekündigt: JEEPERS CREEPERS 3

[amazon asin=B0002KVM50&template=add to cart]

Es ist bereits fast 15 Jahre her, seit der Old-School-Horrorfilm JEEPERS CREEPERS – ES IST ANGERICHTET (2001) von Regisseur und Drehbuchautor Victor Salva das Kino eroberte. Der Erfolg war so groß, dass drei Jahre später ein zweiter Teil folgte. Die Umsetzung des dritten Teils gestaltete sich jedoch weitaus schwieriger – nun stehen die Chancen für JEEPERS CREEPERS 3 jedoch sehr gut.

Eigentlich war Teil drei, damals unter dem Titel JEEPERS CREEPERS 3: CATHEDRAL, schon für 2011 angekündigt. Doch daraus wurde nichts. Salva gab jedoch nie auf und beharrte darauf, dass der dritte Teil bald entstehen soll – das war 2013. Wieder zwei Jahre sind vergangen und es blieb ruhig. Nun hat die kleine Filmschmiede Myriad Pictures hoch offiziell den dritten Teil angekündigt. Als Produzent konnte kein Geringerer als Francis Ford Coppola gewonnen werden. Dieser war bereits an der Produktion der ersten beiden Teile beteiligt. Eine gute und wichtige Wendung für die Umsetzung.

Die JEEPERS CREEPERS-Filme basieren lose auf der Legende des Mothman („Mottenmann“): ein mysteriöses und sehr grausames Monster, das Menschen jagt und frisst. In JEEPERS CREEPERS 3 erfährt der Zuschauer erstmals mehr über den düsteren Ursprung des Monsters, das erneut von Jonathan Breck dargestellt werden soll. Die Produktion des Film beginnen. Damit könnte bereits er 2017 in die Kinos kommen. Der Filmaffe hofft das Beste. Denn einen dritten Teil hat die Reihe mehr als verdient.

Quelle: comicbook.com

Werbung:
Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: