Gewinnspiel zur Dokumentation HITLER’S HOLLYWOOD

Preis: Drei Exemplare des Films auf DVD

Am 22. September 2017 kommt mit der Dokumentation HITLER’S HOLLYWOOD ein Film in den Handel, der sich mit einer Filmzeit in Deutschland beschäftigt, die auf dem ersten Blick unglaublich ungemütlich klingt. Wer sich damit jedoch näher beschäftigt, der entdeckt eine für damaligen Verhältnisse unglaublich professionelle und bereichernde Filmindustrie.

Zum Verkaufsstart von HITLER’S HOLLYWOOD verlosen wir drei Exemplare des Films auf DVD. Bevor wir euch erzählen, wie ihr an einen der Preise kommt, wollen wir euch hier erst einmal die Dokumentation von Rüdiger Suchsland vorstellen.

 

Zur Dokumentation HITLER’S HOLLYWOOD

Über 1000 Spielfilme wurden in den Jahren 1933-1945 in Deutschland hergestellt. Bei den wenigsten handelt es sich um offene Propaganda. Aber nur ganz wenige der im Nationalsozialismus produzierten Filme sind harmlose Unterhaltung. Das nationalsozialistische Kino war staatlich gelenkt. Zugleich wollte es „großes Kino“ sein. Eine deutsche Traumfabrik.

HITLERS HOLLYWOOD erzählt erstmals von der dunkelsten und dramatischsten Periode deutscher Filmgeschichte, und erinnert zum hundertsten Geburtstag der Ufa an diese Filme und ihre Stars: Hans Albers, Heinz Rühmann, Zarah Leander, Ilse Werner, Marianne Hoppe, Gustaf Gründgens und viele mehr.


Zum Gewinnspiel:

Der Filmaffe verlost drei DVDs zur Dokumentation HITLER’S HOLLYWOOD.

Was muss ich tun, um da dran zu kommen?
Um beim Filmaffen etwas abzusahnen, braucht Ihr nur Eure E-Mail-Adresse und etwas Glück! Schickt dem Filmaffen EINE E-Mail mit dem Betreff: „Deutsche Traumfabrik“ an gewinnspiel@filmaffe.de. Und vergesst nicht Euren Namen und Eure Adresse mit in die Mail reinzuschreiben.

Wann erfahre ich, ob ich gewonnen habe?
Bis Samstag, den 07.10.2017, 24Uhr (MEZ) könnt Ihr dem Filmaffen noch eine E-Mail schicken. Danach werden unter allen bis dahin eingegangenen Teilnehmern die Fan-Pakete verlost. Die Namen der Gewinner werden voraussichtlich am Montag, den 09.10.2017, auf dem Blog (www.filmaffe.de) veröffentlicht.

Der Filmaffe hofft auf rege Teilnahme und wünscht allen viel Glück bei der Verlosung!

Zur Teilnahme am Gewinnspiel:
Der Filmaffe versichert die persönlichen Daten der Teilnehmer des Gewinnspiels an keine Dritten Unternehmen weiterzugeben und nach der Gewinnspiel-Aktion wieder zu löschen. Die Teilnahme ist erst ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Außerdem müssen die Teilnehmer des Gewinnspiels ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Die Gewinner erklären sich damit einverstanden, dass man Ihre Namen und Wohnort auf dem Blog des Filmaffen bekannt geben darf. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Quelle: Pressematerial Farbfilm Home Entertainment 2017

Merken

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: