Gewinnspiel zum Horrorthriller LET US PREY (2014)

Der Filmaffe hat mal wieder ein neues Gewinnspiel für Euch. Diesmal kann einer von Euch eine DVD zum Horrorthriller LET US PREY (Verkaufsstart: 27.03.2015) gewinnen. Der Film von Brian O’Malley wurde bereits unter Begeisterung auf den Filmfestspielen in Cannes, Edinburgh und Brüssel aufgeführt und hatte seinen Deutschlandpremiere auf dem deutschlandweiten Fantasy Filmfest.

Kurzinhalt:
Die junge Polizistin Rachel ist gerade auf dem Weg zu ihrer ersten Nachtschicht in einem gottverlassenen Kaff in Schottland. In den gespenstisch leeren Gassen wird sie Zeuge eines Autounfalls, dessen Opfer scheinbar spurlos verschwindet. Im Revier angekommen, muss sich Rachel den Sticheleien ihrer misstrauischen und zwielichtigen Kollegen erwehren, als plötzlich das Unfallopfer auftaucht. Die Herkunft des charismatischen und schweigsamen Mannes ist völlig rätselhaft, doch übt der Fremde einen dunklen Einfluss auf die inhaftierten Sträflinge aus. Schon bald scheint die Hölle auf Erden auszubrechen und ein tödlicher Albtraum beginnt.

Zu Filmkritik von LET US PREY

Zum Gewinnspiel:

Was muss ich tun, um da dran zu kommen?
Um beim Filmaffen etwas abzusahnen, braucht Ihr nur Eure E-Mail-Adresse und etwas Glück! Schickt dem Filmaffen EINE E-Mail mit Eurer Antwort unter dem Betreff: „
Prey for Luck“ an gewinnspiel@filmaffe.de. Und vergesst nicht Euren Namen und Eure Adresse mit in die Mail reinzuschreiben.

Wann erfahre ich, ob ich gewonnen habe?
Bis Samstag, den 28.03.2015, 24Uhr (MEZ) könnt Ihr dem Filmaffen noch eine E-Mail schicken. Danach werden unter allen bis dahin eingegangenen Teilnehmern die DVD verlost. Der Name des Gewinners wird voraussichtlich am Montag, den 30.03.2015, auf dem Blog (www.filmaffe.de) veröffentlicht und per Mail informiert.

Der Filmaffe hofft auf rege Teilnahme und wünscht allen viel Glück bei der Verlosung!

Zur Teilnahme am Gewinnspiel:
Der Filmaffe versichert die persönlichen Daten der Teilnehmer des Gewinnspiels an keine Dritten Unternehmen weiterzugeben und nach der Gewinnspiel-Aktion wieder zu löschen. Teilnehmer des Gewinnspiels müssen einen Wohnsitz in Deutschland haben. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist er ab einem Lebensalter von 18 Jahren erlaubt. Der Gewinner erklären sich damit einverstanden, dass man seinen Namen auf dem Blog des Filmaffen bekannt geben darf. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Quelle: Pressematerial Pierrot le Fou 2015

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

2 Gedanken zu „Gewinnspiel zum Horrorthriller LET US PREY (2014)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: