Bundesweiter GeekRace startet am 18. Juni 2016

Eine große, nerdige Schnitzeljagd quer durch deutsche Metropolen

Letztes Jahr fand das Event von der Münchener Digitalagentur The Cookie Labs zum ersten Mal statt. Unter dem Motto „Episode I – The Clash Of The Geeks“ lädt sie Nerds auch in diesem Jahr zum GeekRace ein, um ihr unkonventionelles Fachwissen endlich mal sinnvoll nutzen zu können – in 25 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz startet die wilde Städtetour am 18. Juni 2016.

Worum geht es beim GeekRace?

1.900 Teilnehmer in 380 Teams stellen sich am 18. Juni den Aufgabe des GeekRace und beantworten auf einer bundesweiten Schnitzeljagd Fragen aus den Bereichen Film, TV-Serien, Brettspiel, Rollenspiel, Comics, Games und Anime. Per WhatsApp und über Social Media Kanäle werden sie quer durch ihre Stadt von einer Etappe zur nächsten gelost und sammeln Punkte. Damit verbindet das Event Elemente des Geocaching und des Rollenspiels mit moderner Nerdkultur.

Eine interessante, wie innovative Aktion, die dieses Jahr in die zweite Runde geht. Dem Gewinnern erwarten Preise im Gesamtwert von über 2000 Euro – und für alle anderen Teilnehmer steht am Ende einfach nur ein lustig-nerdiger Tag unter Gleichgesinnten und Freunden. Unterstützt wird das GeekRace von bekannten Firmen, wie Carlsen, Panini Comics oder dem Nerd-Shop Elbenwald.

Welche Teilnahmebedinungen gibt es?

Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein und euer Smartphone sollte auf die gängigen Social Media Kanäle (WhatsApp, Twitter, Instagram) zugreifen können. Ein Team darf darüber hinaus nicht mehr als fünf Personen haben. Wer nicht genug Mitstreiter findet, der kann sich aber auch kleineren Teams anschließen.

Wo bekommt man die Tickets?

Wer jetzt Lust bekommen hat, am Wochenende endlich mal etwas sinnvolles mit seinem ansonsten eher alltagsuntauglichem Wissen anzufangen und nebenbei ein bisschen Zeit mit seinen Freunden zu verbringen, der kann sich noch eines der Tickets besorgen. Dieses kostet gerade einmal 13,38 Euro. Welche Städte teilnehmen und wo es noch Ticktes gibt, erfahrt ihr hier: www.geekrace.de/tickets

Weitere Infos zum GeekRace: www.geekrace.de

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: