GALLOWS (2015)

Kinostart: 27.08.2015 | Regie: Chris Lofing

Kurzinhalt:
20 Jahre sind vergangen, seit der Hauptdarsteller einer Schultheateraufführung durch einen Unfall ums Leben gekommen ist. Jetzt bringen Schüler derselben Schule die damals abgebrochene Inszenierung erneut auf die Bühne – in Erinnerung an den Jahrestag der Tragödie. Doch bald müssen sie erleben, dass man die Toten besser ruhen lassen sollte.

Chris Lofing übernahm in GALLOWS die Regie. Das Drehbuch schrib Travis Cluff. Vor der Kamera stehen Cassidy Gifford (GOD’S NOT DEAD; 2014), Ryan Shoos (AS NIGHT COMES; 2014) sowie Reese Mishler und Pfeifer Brown.

Irgendwie mag man dieser sehr bekannten und einfach verstrickten Story im ersten Moment nicht viel abgewinnen. Aber vielleicht verbirgt sich ja hinter GALLOWS eine klein Überraschung?! Wir erfahren es ab dem 27.08.2015 in den deutschen Kinos.

Quelle: Pressematerial Warner Bros. 2015

Produkte von Amazon.de

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: