FREE FIRE (2017)

Kinostart: 06.04.2017 | Regie: Ben Wheatley

Kurzinhalt:
Boston in den späten 1970ern: In einer verlassenen Lagerhalle bringt die auf heiße Ware spezialisierte Justine (Brie Larson) die beiden Iren Chris (Cillian Murphy) und Frank (Michael Smiley) mit den zwielichtigen Geschäftsmännern Ord (Armie Hammer) und Vernon (Sharlto Copley) zusammen. Eine große Ladung Waffen soll verkauft werden.

Eigentlich ein simpler Deal, der jedoch dank der hitzköpfigen „Profis“ schlagartig ausartet. Die gerade verhandelten Knarren werden sogleich dem blutigen Härtetest unterzogen, sodass sich die leerstehende Halle in eine bedrohliche Kampfarena verwandelt und ein gnadenloser Shootout um Leben und Tod beginnt…

FREE FIRE von Ben Wheatley, der zusammen mit Amy Jump auch das Drehbuch zum Film schrieb, ist ein komischer Gaunerfilm im 70er Jahre Gewand. Ausführender Produzent ist Martin Scorsese.

Vor der Kamera stehe Armie Hammer (LONE RANGER; 2013/ CODENAME U.N.C.L.E.; 2015), Brie Larson (RAUM; 2015), Cillian Murphy (DARK KNIGHT-Trilogie), Sam Riley (DAS FINSTERE TAL, 2014) sowie Jack Reynor, Sharlto Copley, Michael Smiley, Enzo Cilenti und Noah Taylor.

Quelle: Pressematerial Splendid Film 2017

Produkte von Amazon.de

Produkte von Amazon.de

 

Merken

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: