Wieder auf Kaperfahrt: Die Produktion zu FLUCH DER KARIBIK 5 hat begonnen

Seit einigen Monaten war kaum noch was zu hören von Disneys Piraten-Reihe. Nun steht nicht nur der Titel zum fünften Teil von FLUCH DER KARIBIK fest, sondern auch der Cast ist bestätigt. Außerdem wurde die grobe Handlung und auch ein Kinostartdatum bekannt gegeben.

Neben Johnny Depp in seiner selbst erklärten Lieblingsrolle „Captain Jack Sparrow“ wird Javier Bardem als Sparrow-Gegenspieler „Captain Balazar“ zu sehen sein. Die Runde der Freibeuter wird durch Brenton Thwaites, Kaya Scodelario, Golshifteh Farahani erweitert. Zurück auf den schwankenden Planken kehrt Kevin McNally als „Gibbs“, Stepehn Graham als „Scrum“ sowie Geoffrey Rush als „Barbossa“. 

Der offizielle Titel zum fünften Teil klingt nicht nur gut, sondern auch logisch. Er lautet: PIRATES OF THE CARIBBEAN: DEAD MEN TELL NO TALES.

Die offizielle Synopsis zum fünften Teil:

Der vom Glück verlassene Captain Jack Sparrow wird in ein völlig neues Abenteuer gestoßen – die Winde des Unglücks wehen stärker denn je als tödliche Geisterpiraten, angeführt von seiner alten Nemesis, dem schrecklichen Captain Balazar, dem Teufelsdreieck entkommen und jeden Piraten auf See töten wollen … ihn eingeschlossen. Captain Jacks einzige Hoffnung auf Überleben liegt in dem Fund des legendären Dreizacks von Poseidon, ein mächtiges Artefakt, das seinem Besitzer totale Macht über die See verleiht.“

Oberfilmaffe Jörg fand den Vorgänger FLUCH DER KARBIK: FREMDE GEZEITEN, um es nett auszudrücken, sehr bescheiden (hier die Kritik). Hoffen wir, dass FLUCH DER KARIBIK 5 mit den neuen Drehbuchautoren Ted Elliott und Terry Rossio, sowie das Regieduo Espen Sandberg und Joachim Rønning das Ruder in der Fortsetzung wieder herumreißen können.

Am 06. Juli 2017 wissen wir mehr, denn dann erscheint PIRATES OF THE CARIBBEAN: DEAD MEN TELL NO TALES in den deutschen Kinos.

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

2 Gedanken zu „Wieder auf Kaperfahrt: Die Produktion zu FLUCH DER KARIBIK 5 hat begonnen

  1. Mir graut Übles. Mir hat der vierte Teil auch nicht gefallen. Aber nachdem Johnny Depp in letzter Zeit nur Flops produziert, werden die schon vorsichtig sein, was sie aus dieser Cash-Cow „Fluch der Karibik“ so machen. Ich schätze daher, dass man auf Nummer sicher gehen wird, hier und da ein Kommentar über Rum, eine Schatzjagd, fertig ist Teil 5.

    • Damit hast Du unsere Befürchtung sehr gut zusammengefasst.
      Aber wir denken auch, dass die Filmemacher diesmal besonders vorsichtig bei der Produktion des fünften Teiles sein werden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: