DRACULA UNTOLD (2014)

Kinostart: 09.10.2014 | Regie: Gary Shore

Kurzinhalt:
Seit jeher sind die dunklen Fragen um Dracula, eine der mysteriösesten Legenden der Geschichte, unbeantwortet. DRACULA UNTOLD öffnet die verschlossen Bücher und erzählt nun endlich die gesamte Geschichte des blutrünstigen Prinz Vlad Dracul (Luke Evans) von Transsylvanien.

Prequels, Sequels und nicht gekonnte Remakes – Was von all dem möchte dieser alles versprechende Actionfilm im Eckzahngewand sein? Keiner weiß es so genau. Regiedebütant Gary Shore zeigt in DRACULA UNTOLD einen Dracula hinter den Kulissen, der weder richtig gut noch richtig böse ist, aber viel einsteckt und auch einiges austeilt.

Vampirisch gesehen trifft Shore damit den Zeitgeist eines der ältesten Filmgenres, doch kann er auch dessen Tradition bewahren? Und warum ist dieser brutale Film eigentlich nur ab 12 Jahren?

Viele Fragen, auf dessen Antworten wir gar nicht mehr lange warten müssen. Denn ab heute (02.10.2014) startet DRACULA UNTOLD in den deutschen Kinos.

Der Filmaffe sagt: Nicht noch ein Dracula Film!

Quelle: Pressematerial Universal Pictures 2014

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: