DIE ÜBERFLIEGER – Das Gewinnspiel

2×2 Kinofreikarten

Am 11. Mai 2017 startet mit DIE ÜBERFLIEGER – Klein Vögel, GROSSES GEKLAPPER ein neuer Animationsfilm im Kino, in dem drei gefiederte Sonderlinge eine große Reise antreten und zu waschechten Freunden werden. Zum Kinostart verlost der Filmaffe 2×2 Freikarten zum Film.

Bevor ihr erklärt bekommt, wie ihr an die Kinofreikarten kommen könnt, möchten wir euch erst einmal den Film vorstellen.

 

Kurzinhalt:

Der verwaiste Spatz Richard wird liebevoll von einer Storchenfamilie aufgezogen. Was ihm gar nicht bewusst ist: Er ist selbst gar kein Storch. Erst als im Herbst die lange Winterreise ins warme Afrika ansteht, lüftet seine Adoptivfamilie das Geheimnis. Er darf nicht mit, denn für einen Spatz ist der Weg zu lang.

Richard sieht das anders. Und macht sich zusammen mit Zwergeule Olga auf eigene Faust auf. Unterwegs befreien sie noch den selbstverliebten Karaoke-Wellensittich mit Höhenangst Kiki aus seinem Käfig.

DIE ÜBERFLIEGER von Regisseur Toby Genkel und Drehbuchautor Reza Memari feierte seine Weltpremiere auf der 67. Berlinale und wurde von der deutschen Film- und Medienbewertung (kurz: FBW) mit dem „Prädikat wertvoll“ ausgezeichnet. Die deutsche Produktion wird ebenfalls heute auf dem Trickfilmfestival in Stuttgart zu sehen sein.

Regisseur Genkel sagt über den Film: „Ich nenne es cartoonigen Realismus. Die Helden in ÜBERFLIEGER – Kleine Vögel, großes Geklapper sind natürlich nicht fotorealistisch, aber auch nicht zu skurril oder abgehoben, damit man ihnen ihre sehr realen Probleme auch abnimmt. Je schräger die Figuren, desto schwerer fällt es den Zuschauern, eine emotionale Bindung zu ihnen aufzubauen. Und ÜBERFLIEGER – Kleine Vögel, großes Geklapper erzählt ja eine sehr emotionale Geschichte. Was zählt, ist Glaubwürdigkeit.“

Na, das klingt doch mal nach einem ehrlich deutschen Film. Doch wie kommt man nur auf so eine Geschichte? Das erzählt Drehbuchautor Memari: „Vor ungefähr zehn Jahren saß ich in der Münchner Fußgängerzone vor einem Fastfood-Restaurant und fütterte Spatzen, die dort Pommes stibitzten. Plötzlich hörte ich ein Quaken und sah hoch über mir einen Entenschwarm, der in vollendeter V-Form gen Süden flog. Da habe ich mich gefragt, warum Spatzen eigentlich nicht nach Afrika fliegen. Wie ungerecht! Diese Frage hat mich auf Richard gebracht. Ich hatte gleich das Bild von einem Spatzen vor Augen, der schimpft: ‚Das ist nicht fair!‘ Das war der Ausgangspunkt für die ganze Geschichte.“

Ob euch die Geschichte auf gefällt? Die Frage könnt ihr euch selbst beantworten, indem ihr ab dem 11. Mai 2017 DIE ÜBERFLIEGER im Kino seht. Und wer sparen möchte, der hat jetzt die Chance etwas zu gewinnen.

 

Zum Gewinnspiel:

Der Filmaffe verlost 2×2 Kinofreikarten zum Animationsfilm DIE ÜBERFLIEGER.

Was muss ich tun, um da dran zu kommen?
Um beim Filmaffen etwas abzusahnen, braucht Ihr nur Eure E-Mail-Adresse und etwas Glück! Schickt dem Filmaffen EINE E-Mail mit dem Betreff: „Überflug ins Kino“ an gewinnspiel@filmaffe.de. Und vergesst nicht Euren Namen und Eure Adresse mit in die Mail reinzuschreiben.

Wann erfahre ich, ob ich gewonnen habe?
Bis Samstag, den 13.05.2017, 24Uhr (MEZ) könnt Ihr dem Filmaffen noch eine E-Mail schicken. Danach werden unter allen bis dahin eingegangenen Teilnehmern die Fan-Pakete verlost. Die Namen der Gewinner werden voraussichtlich am Montag, den 15.05.2017, auf dem Blog (www.filmaffe.de) veröffentlicht.

Der Filmaffe hofft auf rege Teilnahme und wünscht allen viel Glück bei der Verlosung!

Zur Teilnahme am Gewinnspiel:
Der Filmaffe versichert die persönlichen Daten der Teilnehmer des Gewinnspiels an keine Dritten Unternehmen weiterzugeben und nach der Gewinnspiel-Aktion wieder zu löschen. Die Teilnahme ist erst ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Außerdem müssen die Teilnehmer des Gewinnspiels ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Die Gewinner erklären sich damit einverstanden, dass man Ihre Namen und Wohnort auf dem Blog des Filmaffen bekannt geben darf. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Quelle: Pressematerial Wild Bunch 2017

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: