DIE MITTE DER WELT (2016)

Kinostart: 10.11.2016 | Regie: Jakob M. Erwa

Kurzinhalt:
Der siebzehnjährige Phil (Louis Hofmann) ist auf der Suche. So wenig er über seine Vergangenheit und vor allem seinen Vater weiß, so chaotisch ist seine Gegenwart: Mit seiner Mutter Glass (Sabine Timoteo), die mal wieder einen neuen Liebhaber (Sascha Alexander Geršak) hat, der allerdings nicht so schnell aufzugeben scheint wie seine Vorgänger. Mit seiner Zwillingsschwester Dianne (Ada Philine Stappenbeck), die sich immer mehr in ihre eigene Welt zurückzieht, die sie mit niemandem teilt. Zwischen beiden herrscht eine rätselhafte Eiszeit, die auch Tereza (Inka Friedrich) und Pascal (Nina Proll), die auch zu Phils Patchworkfamilie gehören, nicht erklären können.

Gut, dass wenigstens auf seine beste Freundin Kat (Svenja Jung) Verlass ist, mit der er gechillt abhängen und rumalbern kann. Und dann passiert es: Ein neuer Schüler betritt nach den Sommerferien die Klasse und Phil verliebt sich in der Sekunde unsterblich. Nicholas (Jannik Schümann) scheint seine Gefühle zwar zu erwidern, doch er gibt Phil auch viele Rätsel auf. Das Chaos ist perfekt….

DIE MITTE DER WELT von Jakob M. Erwa ist eine Romanadaption des gleichnamigen Werkes von Andreas Steinhöfel. Der Film erzählt vom Erwachsenwerden, vom sich selbst entdecken und davon wie kompliziert die Welt wird, je älter man ist. „Das Buch hat sich damals sofort in meinem Herzen eingenistet. Die beschriebene Welt, die vielschichtigen Charaktere, die Geheimnisse und auch der selbstverständliche Umgang des eigentlich noch recht jungen Protagonisten Phil mit seiner Homosexualität haben mich damals beeindruckt und tun es auch heute noch. Und nicht nur mich!“, so der Regisseur.

Vor der Kamera stehen Sabine Timoteo, Jannik Schümann, Ada Philine Stappenbeck, Inka Friedrich, Nina Proll, Svenja Jung, Sascha Alexander Geršak und Louis Hofmann als Phil.

Quelle: Pressematerial Universum Film 2016

Produkte von Amazon.de

Werbung:

 

Merken

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: