Die erfolgreichsten Massenmörder im Film

Pünktlich zu Halloween befasst sich der Filmaffe mit fünf Massenmördern im Film, die wohl die Wenigsten auf dem Schirm haben, jedoch mit Abstand zu den erfolgreichsten ihr Zunft gehören. Keiner von diesen fünf ist ein typischer Splatter-Killer. Vielmehr handelt es sich um tragische Persönlichkeiten, ungeschickte Tolpatsche oder größenwahnsinnig Machthaber.

Platz 5: GODZILLA
Eigentlich will der große Riese nur in Ruhe gelassen werden. Stattdessen wird er durch die ganze Welt gejagt und in die Städte getrieben. Dass er durch seinen massigen Körper jedoch gegen jedes Hochhaus bumst und damit hunderte von Menschen den Fuß unter den Boden und damit auch das Leben raubt, war nie in seinem Sinn. Dennoch starben wegen ihm in unzähligen Filmen schon tausende Menschen – und ein Ende scheint nach dem neusten Hollywoodfilm wohl nicht in Sicht.

Platz 4: Aragorn (HERR DER RINGE)
Waaaaaaaaaaaaaaas? Aragorn, mein Held, ein Massenmörder?“ Sicher, der Gedanke fällt schwer, aber es gibt Beweise dafür, dass der rechtmäßige Thronfolger Gondors am Tod von Zehntausenden schuld ist. Da die Menschen in der großen Schlacht am Ende von HERR DER RINGE den Orks unter Sauron zahlenmäßig weit unterlegen sind, schreitet Aragorn mit seinen Freunden Gimli und Legolas entlang eines alten Pfades, um einen noch älteren Pakt wieder zu erneuern. Die Geister verstorbener Krieger hausen ruhelos in einer Geisterstadt. Einst hatten sie dem König von Gondor ihre Treue geschworen, diese jedoch gebrochen. Um endlich ihren Seelenfrieden finden zu können, müssen sie ihre Treue beweisen. Aragorn nutzt dieses Versprechen, um mit seiner unbesiegbaren Geisterarmee hunderttausende Orks zu richten. Auch wenn Krieg herrscht und die Orks zu falschen Seite gehören, so ist dieser nur wenige Minuten dauernde Massenmord wahrscheinlich der schnellste Genozid in der Geschichte Mittelerdes.

Platz 3: Elijah Price (UNBREAKABLE)
Der schwache Mann mit der Glasknochenkrankheit, der seit seiner Kindheit an den Rollstuhl gefesselt ist, ist ebenso lang schon fasziniert von Comichelden und deren niederträchtigen Gegenspielern. Als erfolgreicher Geschäftsmann hat er trotz seiner Schwäche eigentlich alles im Leben erreicht. Akribisch, fast fanatisch, sucht er jedoch nach dem einen Menschen, der sein genaues Gegenteil ist und ihm als Held gegenübertritt. In diesem Fanatismus zeigt er keine Skrupel. Er bringt Flugzeuge zum Absturz, Schiffe zum sinken und Züge zum entgleisen – und tatsächlich findet er den Unzerbrechlichen!

Platz 2: Scrat (ICE AGE)
Dieser kleine Nager ist nicht gerade das Paradebeispiel eines intelligenten Säugers. Er ist der reinste Egoist, ein Gierschlund und der wohl größte Tolpatsch in der Geschichte der Erde. Eigentlich wollte er nur einen Wintervorrat an Eicheln anlegen, doch dann erzeugte Scrat einen Riss in einer tektonischen Platte und verursachte die Eiszeit. Damit starben Milliarden von Lebewesen und tausende von Tierarten wurden für immer von unserer Erde getilgt.

Platz 1: General Tarkin (STAR WARS)
Auf General Tarkins Befehl hin starben nicht nur ein paar Menschen, Dinosaurier, Orks oder eine Stadt, sondern gleich ein ganzer Planet wurde zu einem zerborstenen Gesteinsmeer im Weltraum. Alderaan, der blühende Planet nahe dem Zentrum der Galaxis wurde durch die gewaltige Strahlenkanone des ersten Todesstern komplett ausradiert. Sein Größenwahn und sein Stolz treibt ihn voran, besiegelt jedoch auch sein Schicksal. Wer jedoch ohne zu zögern einen ganzen Planeten in die Luft sprengt, der hat den ersten Platz unter den erfolgreichsten Massenmörder der Filmgeschichte redlich verdient.

Überrascht Euch das Ergebnis? Hat der Filmaffe noch den ein oder anderen Massenmörder, den Ihr in diesem Ranking vermisst, vergessen? Oder stimmt Ihr dem Filmaffen zu? Und welche Top 5 soll als nächstes besprochen werden?

Lasst es den Filmaffen wissen! 😉

Jörg Gottschling

Jörg Gottschling

Moin! Ich bin der Filmaffe. Und der Blog ist meine Schuld. Als Filmjunkie, Digital Native & Medienprimat ist mein natürlich Habitus der Bildschirm und alles, was sich darin befindet.
Jörg Gottschling

Letzte Artikel von Jörg Gottschling (Alle anzeigen)

Comments

comments

2 Gedanken zu „Die erfolgreichsten Massenmörder im Film

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: