COLLIDE (2016)

Kinostart: 04.08.2016 | Regie: Eran Creevy

Kurzinhalt:
Der junge Amerikaner Casey (Nicholas Hoult) riskiert alles, als er erfährt, dass seine Freundin Juliette (Felicity Jones) für eine lebensnotwendige Operation eine große Summe Geld benötigt: Er lässt sich auf einen vermeintlich lukrativen Job für den durchgeknallten Dealer Geran (Ben Kingsley) ein und gerät zwischen die Fronten eines Schmugglerkrieges, den dieser mit dem schwerreichen Geschäftsmann und Drogenboss Hagen Kahl (Anthony Hopkins) austrägt.

Mit fünf Millionen Euro Drogengeld sieht er sich plötzlich auf der Flucht vor zahlreichen Verfolgern, die Autobahn wird zum Austragungsort einer atemlosen PS-Jagd. Immer wieder gelingt es Casey zu entkommen, bis Hagen Kahl herausfindet, wie er ihn definitiv zur Umkehr zwingen kann. Ein explosiver Countdown beginnt…

Versprochen wird ein „ultraspannender Highspeed-Actioner“ mit erstklassiger Besetzung. Und tatsächlich kann sich der Cast von COLLIDE hören und sehen lassen. Gleich zwei Grand Madams und den männlichen Schauspiellegenden geben sich in diesem Film die Ehre. Obendrein dürfen wir uns auf Nicholas Hoult (MAD MAX: FURY ROAD; 2015/ X-MEN: ZULUNFT IST VERGANGENHEIT; 2014) in der Hauptrolle freuen, der von Felicity Jones (DIE ENTDECKUNG DER UNENDLICHKEIT; 2014/ TRUE STORY – SPIEL UM MACHT; 2015) unterstützt wird. Ob auch wirklich die Story, die sich doch sehr vorrausschaubar und einfallslos anhört, überzeugen kann, erfahren wir im Kin

 

Quelle: Pressematerial Universum Film 2016

Produkte von Amazon.de

Werbung:

Merken

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: