CODE 8 (2016)

Super, aber kein Held – ein Kurzfilm

Stell dir vor, du bist kein Held und hast doch mächtige Talente, die du jedoch nicht nutzen darfst. In der fiktiven nahen Zukunft aus dem Kurzfilm CODE 8 gibt es viele solcher ungewöhnlich begabter Menschen. Aber sie alle Leben in einem Polizeistaat, der ihre Macht reguliert.

Kurzinhalt:
Lincoln City: Taylor versucht als Gelegenheitsarbeiter sich und sein Familie (Sein Bruder und seine kranke Mutter) über die Runden zu bringen. Doch er ist anders, als die meisten Menschen. Offiziell ist er Elektriker, aber Elektrizität ist auch ein geheimer Teil seiner Persönlichkeit. Als er bei einem Auftrag auf der Baustelle schlecht bezahlt wird, platzt ihm der Kragen.

Er wirft ein Stein in die Scheibe des Autos seines Auftragsgebers. Sofort ergreift er zusammen mit seinem Kumpel die Flucht. Doch eine Drohne wird auf die beiden aufmerksam und die Polizei stellt die beiden. Doch die Situation ist noch nicht unter Kontrolle – die Befragung eskaliert…

CODE 8 von Jeff Chan und Chris Paré ist ein Film über Superhelden, wie wir sie uns wünschen. Ausgestattet mit besonderen Fähigkeiten, werden die „Specials“ (auch ein engl. Ausdruck für „behindert“) als Tagelöhner ausgenutzt, die ihre Fähigkeiten nur während der Arbeitszeit anwenden dürfen. Die gut 10 Minuten Film sind nur ein Vorgeschmack auf einen möglicherweise kommenden Film. Da kann man nur hoffen, dass die Langspielumsetzung gelingt.

Der Komplette Cast:

TAYLOR REED – Robbie Amell
ALEX PARK – Sung Kang
FREDDIE – Aaron Abrams
DRONE PILOT – Stephen Amell
DIXON – Chad Donella
BIG JOE – Alfred Rubin Thompson
REPORTER – Christine Pagulayan
JUSTIN REED – Jack Horan
GRANDMA – Phyllis Politowicz
DRONE PILOT 2 – Jeff Sinisac
DRONE PILOT 3 – Peter Huang,
DRONE PILOT 4 – Ryan Freer
DISPATCH 1 – Patrice Henry
DISPATCH 2 – Italia Ricci
DISPATCH 3 – Tonya Dodds Sinisac

Merken

Jörg Gottschling

Jörg Gottschling

Moin! Ich bin der Filmaffe. Und der Blog ist meine Schuld. Als Filmjunkie, Digital Native & Medienprimat ist mein natürlich Habitus der Bildschirm und alles, was sich darin befindet.
Jörg Gottschling

Letzte Artikel von Jörg Gottschling (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: