DER UNGLAUBLICHE BURT WONDERSTONE (2013)

The secret behind the magic.  In der neusten Komödie mit Jim Carrey geht es um mehr als nur Zauberei. Es geht darum der beste Zauberer aller Zeiten zu sein. Dabei besticht der Film DER UNGLAUBLICHE BURT WONDERSTONE mit einer tollen Mischung aus Wortwitz und Splastick-Humor.

Kurzinhalt:
DER UNGLAUBLICHE BURT WONDERSTONE (Steve Carell) und sein Bühnenpartner Anton Marvelton (Steve Buscemi) sind die unangefochtenen Zauberstars am Las Vegas Himmel. Mit großem Aufwand verdienen die beiden Millionen durch Ihre Shows. Doch hinter der Fassade bröckelt es. Schon lange sind die beiden nicht mehr die Freunde, die sie vorgeben zu sein.

Zu allem Überfluss erscheint bald Steve Gray (Jm Carrey) auf der Zauberbühne der Öffentlichkeit. Gray ist ein Straßenzauberer der mit unkonventionellen Tricks und einem extravaganten Auftritt nach und nach Kultfaktor entwickelt und eine große Fangemeinde an sich zieht. Um weiter im Geschäft zu bleiben, müssen sich daher die beiden Streithähne Wonderstone und Marvelton wieder zusammraufen und sich ihrer alten Stärken zurückbesinnen…

Der Film DER UNGLAUBLICHE BURT WONDERSTONE weist eindeutige Paralleln zur Wirklichkeit auf. So können die beiden Showzauberer Wonderstone und Marvelton mit den viel parodierten Zaubererduo Siegfried und Roy verglichen werden. Wohingegen Steve Gray klar mit mit populären Criss Angel alias „Mindfreak“ gleichzusetzen ist.

Fan Fact:

Hierzulande beinahe unbekannt ist der Regisseur von DER UNGLAUBLICHE BURT WONDERSTONE Don Scardinos. Doch seine bisherigen Regieprojekte sprechen für sich. Hauptsächlich als Serienregisseur wirkte er an vielen LAW & ORDER-Folgen mit. Vor allem aber seine Regiearbeit an der Sitcom COSBY (mit Doug E. Doug und Phylicia Rashad) sollte erwähnt werden. Unter der Produktion und Idee von Bill Cosby entstanden, zwischen den Jahren 1998 und 2000, 95 Episoden in 4 Staffeln, in denen in guter alter BILL COSBY SHOW-Manier (als inoffizieller Nachfolger) die Jahre des Ruhestandes von Hilton Lucas (im Prinzip fast die selbe Rolle wie Heathcliff Huxtable) erzählt werden.

Gesprochen wird Burt Wonderstone in der deutschen Synchronisation von Michael „Bully“ Herbig. Ob DER UNGLAUBLICHE BURT WONDERSTONE wirklich so witzig ist, wie der Trailer den Anschein macht, davon könnt Ihr Euch ab morgen (04.04.2013) selber in den deutschen Kinos überzeugen.

Produkte von Amazon.de

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: