BIENE MAJA – IHRE SCHÖNSTEN ABENTEUER

Kleine Biene erklärt sich die Welt

Die kleine Biene Maja ist dieses Jahr 40 Jahre alt geworden. Und dafür wird eine Menge aufgefahren. Unter anderen mit dabei ist BIENE MAJA – IHRE SCHÖNSTEN ABENTEUER. Ein Film, der uns noch einmal zu den Anfängen des aufgeweckten Wesen bringt. Mit dabei sind Flip, Kassandra und natürlich ihr bester Freund Willi.

INHALT:
Gerade erst frisch aus dem Ei geschlüpft, hat die kleine Biene Maja eine Menge Fragen und hat eine Menge Verbesserungsvorschläge für das eintönige Leben im Bienenstock. Bienenlehrerin Kassandra hat mit dieser aufgeweckt Art ihre Probleme: Warum nur ein Ei pro Wabe? Warum darf sie jetzt noch nicht aus dem Bienestock? Wann lernt sie endlich fliegen? Was für einen Tier ist das? Und warum heißt Maja eigentlich Maja?

Mit ihren neuen Freunden, den faulen Bienenjungen Willi und dem fröhlichen Grashüpfer Flip erlebt Maja auf ihren ersten Schritten in der Welt eine Menge aufregender und auch gefährlicher Abenteuer…

FAZIT:
Sie lernt fliegen, Honig sammeln und alles über die Gefahren, die auf der Blumenwiese auf sie lauern. Und sie weiß dabei natürlich alles besser: Jungbiene Maja ist ungestüm, lebenslustig und ein Klassiker deutscher Kinderfernsehgeschichte. Als klarer Verfechter des Originals, dem die animierte Neuaufgesetztheit alter Zeichentrickserien gegen den Strich gehen, freute ich mich, dass mit BIENE MAJA – IHREN SCHÖNSTEN ABENTEUER die ersten Geschichten des kleinen Summseinsekts nun in einer restaurierten Version auf Blu-Ray erhältlich ist.

Denn die liebevollen Zeichnungen und die ruhige, einfühlsame Erzählweise bilden aus heutiger Sicht zwar einen harten Kontrast zu den modernen Animationsserien, doch genau sie sind der Grund, warum die BIENE MAJA damals so gut funktioniert hat. Dass das Bild dabei noch in 4:3 zu sehen ist, ist kein Manko, sondern eine Hochschätzung des Materials. Den ein aufgeblasenes oder verzerrtes Bild würde einen Teil von Biene Majas Welt für immer vergessen lassen. Das jedoch darf nicht sein.

Inhaltlich erleben wir eine sehr flatterhafte Abenteuerreise, die im Bienenstock beginnt, sich über die halbe Blumenwiese erstreckt und trotz aller Gefahren letztendlich doch im Guten endet. Dabei verliert Flaupelz Willi kurzzeitig sein Gedächtnis und beide reisen in einer Limonadenflasche, die zum U-Boot wird, über einen Teich. Zwischendurch wird ein Pferdefußabdruck zum Labyrinth und Maja freundet sich mit großen und kleinen Lebewesen an. Ja, Maja hat dabei aber noch viel zu lernen und die Kinder vor der Flimmerkiste lernen gleich einmal mit. Denn das Gezeigte mag zwar aus dem Jahre 1976 zu sein, doch es hat nach wie vor seine Daseinsberechtigung. Kaum gealtert funktionieren sowohl die Gags als auch die vermittelte Moral hinter den einzelnen Geschichten über die ersten Tage der kleinen Biene Maja noch heute.

Vor allem der moralische Aspekt von BIENE MAJA – IHRE SCHÖNSTEN ABENTEUER macht den Film sehr wertvoll für Kleinkinder. Denn während ihres Lernprozesses als Neuankömmling in der Insektenwelt legt sich die Rebellin mit so ziemlich jede Autoritätsperson an. Ein ganz schön aufsessiges Verhalten, das dadurch negiert wird, dass die kleine Biene immer wieder auf die Nase fällt und aus ihren Fehlern lernt. So mag mit der Jugend zwar auch neue Ideen und Verbesserungen heranwachsen. Aber die Erfahrung der Älteren ist immer noch honigsüßes Gold wert. Ein zeitloses Statement für alle Kinder, die die Welt entdecken wollen. Ganz nebenbei lernen der kindliche Zuschauer etwas über die heimische Tier- und Pflanzenwelt.

BIENE MAJA – IHRE SCHÖNSTEN ABENTEUER ist nicht nur der Nostalgie wegen sehenswert. Und doch bleib ein kleiner fader Beigeschmack. Denn die wilde Schnibbelei der ersten Folgen zu einem komprimierten Filmchen riecht doch sehr nach dem Melken einer Kult-Biene. Tatsächlich war es für mich bisher noch nicht ganz nachvollziehbar, was zuerst da war: Der Film oder die Serie. Denn ein Umschneiden eines Filmes zur Serie war damals nicht ungewöhnlich. Wir erinnern uns nur mal an MICHEL oder DIE KINDER AUS BULLERBÜ. Und so bleibt die Gewissheit, dass es sich hierbei, egal in welcher Form, um ein Stück Kulturgut handelt, das bewahrt gehört und auch den kommenden Generation nahegebracht werden muss.

BIENE MAJA – IHRE SCHÖNSTEN ABENTEUER ist ab dem 07.10.2016 erstmals auf Blu-Ray im Handel erhältlich.

von Jörg Gottschling

Bewertung:

Quelle: Pressematerial Universum Film 2016

Produkte von Amazon.de

Merken

Jörg Gottschling

Jörg Gottschling

Moin! Ich bin der Filmaffe. Und der Blog ist meine Schuld. Als Filmjunkie, Digital Native & Medienprimat ist mein natürlich Habitus der Bildschirm und alles, was sich darin befindet.
Jörg Gottschling

Letzte Artikel von Jörg Gottschling (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: