BEFORE I WAKE (2015)

Kinostart: 10.11.2016 | Regie: Mike Flanagan

Kurzinhalt:
Das kinderlose Paar Jessie (Kate Bosworth) und Mark (Thomas Jane) ist überglücklich, als es den liebenswürdigen achtjährigen Waisen Cody (Jacob Tremblay) bei sich aufnehmen kann. Bald stellt sich heraus, dass der Junge panische Angst davor hat einzuschlafen. Die Pflegeeltern vermuten eine traumatische Erfahrung in der Vergangenheit, werden aber schnell mit einer viel schrecklicheren Wahrheit konfrontiert:

Im Schlaf manifestieren sich Codys Träume in der Realität. Was faszinierend ist, wenn er an schöne Dinge denkt und ein Horror, wenn er Albträume hat. Um ihre junge Familie zu beschützen, erforschen Jessie und Mark die Wahrheit hinter Codys Albträumen und stoßen hierbei auf ungeahnte Abgründe…

In Regisseur Mike Flanagans BEFORE I WAKE werden Träume Wirklichkeit. Das klingt so wunderbar, wie es schockierend ist. Vor allem dann, wenn es sich um Alptärume handelt. Hier spielt der Film mit den urängsten des Menschen. Im ersten Moment nichts ungewöhnliches für einen Horrorfilm. Es dürfte wohl die Kumulierung der Ängste sein, die BEFORE I WAKE ausmacht.

Die Hauptrollen spielen Kate Bosworth (STILL ALICE; 2015), Thomas Jane (LOL – LAUGHING OUT LOUD; 2008), Annabeth Gish und Dash Mihok.

Quelle: Pressematerial Capelight Pictures 2015

Produkte von Amazon.de

Werbung:

Merken

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: