Das Filmjahr 2017 auf dem Filmaffen

Ein Rückblick auf unsere Kritiken

Das Filmjahr 2017 begann äußerst stark, machte in der Mitte eine ordentliche Figur, verpatzte den einen oder anderen Kracher und durchbrach am Ende die Schallmauer: Fast 130 Kritiken kamen dieses Jahr auf dem Blog hinzu. Das sind mehr als zwei Kritiken in der Woche. Für einen Hobby-Filmblog gar nicht so schlecht, oder?

Wir blicken nochmal zurück auf die Filme, die wir Weiter im Text

STAR WARS: DIE LETZTEN JEDI (2018)

Verkrampft gut, genial unlogisch & überraschend anders

Ein Film spaltet die Fangemeinde! STAR WARS: DIE LETZTEN JEDI ist ein Film, der viel richtig, aber auch einiges falsch macht. Regisseur Rian Johnson weiß zu überraschen und zu erfreuen, aber sein Film enttäuscht auch. Noch nie blieb ich mit so einem zwiespältigen Gefühl nach einem STAR WARS Film zurück…Ich muss mich erklären, ich muss ins Detail gehen und deswegen ist diese Kritik NICHT SPOILERFREI. Also bitte erst den Film anschauen und dann diese Kritik lesen.

Weiter zur Kritik

Ungewöhnliche Weihnachtsfilme

Schaurig, schön, fantastisch & mit Bums.

Weihnachten steht vor der Tür, klopft an und möchte ins Warme. Am wärmsten ist es meist unter der Decke auf der Couch. Und dort gegenüber steht nicht selten so ein Flimmerkasten, der treudoof darauf wartet, von Cineasten angeschaltet zu werden. Tut ihm doch den Gefallen. Wie? Ihr wollt aber keine Weihnachtsfilme sehen? Ihr seid trotzdem irgendwie in einer besinnlichen Feststimmung? Dann sucht euch doch Alternativen. Die gibt es tatsächlich genug.

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit laufen auch Filme, die eigentlich nur Weiter im Text

DUCKTALES – Staffel 1 (2017)

Enten back in Action!

Streicht die Federn glatt, richtet die Matrosenmütze und zieht euch frische Unterhosen an – denn die Ducks aus Entenhausen sind zurück. In DUCKTALES kehren die alten Bekannten aus der Zeichentrickserie von damals zurück. Optisch moderner und kantiger muss man sich erst einmal an den neuen Stil gewöhnen. Inhaltlich ist die Serie ein Relaunch. Wir dürfen also auf neue Abenteuer hoffen und müssen aber auch auf eine veränderte Stroyline vorbereiten sein.

Die Filmaffen hatten die Gelegenheit Weiter zur Kritik

VALERIAN – DIE STADT DER TAUSEND PLANETEN (2017)

Humorvoll-abgespacter Trip durchs All

Mit VALERIAN – DIE STADT DER TAUSEND PLANETEN setzt der französische Regisseur Luc Besson an seinem kultigen Weltraum-Stil von DAS FÜNFTE ELEMENT an und kreiert eine abgefahrene, rasante Agentengeschichte im Weltraum, die sich hinter den großen Franchise nicht zu verstecken braucht – und doch hinter den Blockbustern des Kinojahres 2017 zurückblieb.

Für mich völlig zu unrecht. Denn der Weiter zur Kritik

DIE VIERHÄNDIGE (2017)

Schizophrener Racheengel & unsterbliche Schwesterliebe

DIE VIERHÄNDIGE ist ein deutscher Thriller über zwei Schwester, die durch ihr Blut vereint, aber durch das, was sie durchgemacht haben, entzweit wurden. Sie könnten gegensätzlicher nicht sein. Doch nach einem unglücklichen Umstand werden die Gegensätze zu zwei Seiten der selben Medaille. Einst ist klar: Die eine kann ohne die andere nicht mehr Leben. Sie brauchen sich – auch über den Tod hinaus.

Weiter zur Kritik

HANS ZIMMER LIVE IN PRAGUE (2017)

Filmmusik in Concert

Neben John Williams, Danny Elfman oder Enrico Morricone gehört der Deutsche Hans Zimmer zu den einflussreichsten Filmmusik-Komponisten. Außer ihre Namen und die Musik hört man selten etwas. Und auch sonst treten sie eher in den Hintergrund. Nicht so Zimmer. Er ging auf Welttournee und bewies, dass auch ein Komponist eine echte Rampensau sein kann. Eines seiner Konzerte wurde Weiter zur Kritik