ASSASSIN’S CREED (2016)

Kinostart: 27.12.2016 | Regie: Justin Kurzel

Kurzinhalt:
Mit einer revolutionären Technologie, dem Animus, der seine genetischen Erinnerungen entschlüsselt, erlebt Callum Lynch (Michael Fassbender) die Abenteuer seines Vorfahren Aguilar im Spanien des 15. Jahrhunderts. Callum erkennt, dass er von einem mysteriösen Geheimbund, den Assassinen, abstammt und sammelt unglaubliches Wissen und Fähigkeiten, um sich dem unterdrückenden und mächtigen Templerorden in der Gegenwart entgegenzustellen.

Der Science-Fiction-Film ASSASSIN’S CREED von Regisseur Justin Kurzel basiert auf einer gleichnamigen, sehr erfolgreichen Computerspielreihe von Ubisoft. Die Adaption des Spielstoffes zum Film wurde von den Fans lange mit Vorfreude erwartet. Diese erhielt nach der Veröffentlichung des ersten Trailers einen kleinen Dämpfer: Man rieb sich vor allem an die moderne Musik, die im Trailer verwendet wurde und als nicht passend aufgefasst wurde.

Hollywood-Star Michael Fassbender (FRANK; 2015/ SLOW WEST; 2015) übernimmt im Film die Rolle des Titelhelden. An seiner Seite steht Oscar-Preisträgerin Marion Cotillard (LA VIEN EN ROSE; 2007).

 

Quelle: Pressematerial 20th Century Fox 2016

Produkte von Amazon.de

Werbung:

 

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: