ARTHUR & CLAIRE (2018)

Kinostart: 08.03.2018 | Regie: Miguel Alexandre

Kurzinhalt:
Eine Nacht in Amsterdam: zwei lebensmüde Menschen, die verschiedener nicht sein könnten, begegnen sich: Arthur (Josef Hader) und Claire (Hannah Hoekstra). Gemeinsam beschließen sie, ihr Leben neu anzupacken, sich dem zu stellen, was noch vor ihnen liegt – und diese Zeit bis zum letzten Augenblick auszukosten…

ARTHUR & CLAIRE von Miguel Alexandre (GRAND PARADISO; 2000) erzählt über den schmalen Grat zwischen Aufgabe und neu aufkeimender Hoffnung in Leben zweier Menschen, die durch ein Zufall zueinander finden und sich wohl auf normalen Lebenspfaden gar nicht erst begegnet wären. Der Film ist eine Tragikomödie mit „schwarzem Humor und einer Portion Lakonie“. Vor der Kamera stehen Josef Hader (WILDE MAUS; 2017) und Hannah Hoekstra.

Quelle: Pressematerial Universum Film

Werbung:

Kinostart 2018, Universum Film, Miguel Alexandre, Drama, Komödie, Tragikomödie, Hoffnung, Begegnung, Lebensveränderung,

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: