AMERICAN HONEY (2016)

Kinostart: 13.10.2016 | Regie: Andrea Arnold

Kurzinhalt:
Star (Sasha Lane) ist gefangen in einem Leben, dass sie sich so nicht erträumt hat. Als sie eines Tages Jake (Shia LaBeouf) sieht, ist sie fasziniert. Er ist der vermeintliche Kopf einer Gruppe unbeschwerter Jugendlicher, denen sie in einem Supermarkt begegnet. Unvermittelt lädt er sie ein, sich ihnen anzuschließen. In Star keimt der Gedanke, alles hinter sich zu lassen.

Jake hat ihr den Kopf verdreht und so stürzt sie sich ins Abenteuer, in die Freiheit und das Gefüge einer Gruppe mit ganz eigenen Regeln – tagsüber ziehen sie von Haustür zu Haustür, um halb-legal Magazine zu verkaufen, und nachts feiern sie wild und zügellos. Ein Roadtrip in das Herz Amerikas und der Beginn einer rohen jungen Liebe, die ihre Grenzen sucht….

AMERICAN HONEY feierte seine Weltpremiere auf den Filmfestspiele in Cannes 2016 und wurde dort auch mit dem Jury-Preis ausgezeichnet. Der Film stammt von Regisseurin und Drehbuchautorin Andrea Arnold. Vor der Kamera zu sehen sind Sasha Lane, Riley Keough und Shia LaBeouf.

Quelle: Pressematerial Universal Pictures 2016

Werbung:

 

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: