AM ENDE EIN FEST (2015)

Kinostart: 24.09.2015 | Regie: Sharon Maymon, Tal Granit

Kurzinhalt:
Eine Gruppe von Senioren hat sich im Altersheim um den 72-jährigen Yehezkel (Ze’ev Revach), einen Tüftler und Erfinder, zusammengeschlossen: Sie wollen Max, einem schwerkranken Freund, helfen das Sterben zu erleichtern. Zusammen mit einem pensionierten Tierarzt, der die Beruhigungsmittel besorgt, und einem ehemaligen Polizisten, der die Beweise verwischen soll, suchen sie nach dem besten Weg, um Max‘ Wunsch zu erfüllen.

Da keiner sich tatsächlich dazu überwinden kann, Max zu töten, baut Yehezkel eine Maschine, mit der der Sterbende sich selbst töten kann. Bald schon ist diese Maschine in aller Munde und Menschen aus ganz Jerusalem strömen zu dem Altersheim, um ihre Liebsten von ihren Leiden zu befreien. Anfangs noch zögernd, geben Yehezkel, seine Frau Levana (Levana Finkelstein) und Dr. Daniel (Ilan Dar) bald dem Andrang der Sterbewilligen nach und die eingeschworene Truppe macht sich auf, um letzte Wünsche zu erfüllen. Währenddessen verschlechtert sich der Zustand von Levana, die an Alzheimer leidet, und bald muss Yehezkel selbst eine Entscheidung treffen.

[TRAILER]

„In AM ENDE EIN FEST geht es um Trennung. Um Trennung von jemandem, den man liebt, Trennung von sich selbst – wenn der Geist zu versagen beginnt – und um die Trennung vom Leben und dem Recht zu wählen, wie es endet.“

Sharon Maymon und Tal Granit

Das Regie-Duo Sharon Maymon und Tal Granit inszenierte mit AM ENDE EIN FEST einen Film über Freundschaft, Liebe, aber auch über Trennung und Abschied. Freude und Trauer liegen hier dicht beieinander. Die beiden Regisseure wollten Bilder und Worte für etwas finden, das sich den meisten Menschen oft entzieht und doch allgegenwärtig ist. Der Film vermittelt auf komische, fast schelmische Weise den Versuch, mit dem eigenen Ende umzugehen, ohne sich selbst in der Gewissheit des nahen Endes zu verlieren.

Die Tragikomödie AM ENDE EIN FEST von Sharon Maymon und Tal Granit startet heute (24.09.2015) in den deutschen Kinos.

 

Quelle: Pressematerial Neue Visionen Filmverleih 2015

Werbung:
Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: