ALLIED – VERTRAUTE FREMDE (2016)

Kinostart: 22.12.2016 | Regie: Robert Zemeckis

Kurzinhalt:
Der englische Geheimdienstoffizier Max Vatan (Brad Pitt) und die französischen Résistance-Kämpferin Marianne Beausejour (Marion Cotillard) lernen sich während geheimen Auftrag der Alliierten in Casablanca kennen und lieben. In London wiedervereint, wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt, als Marianne verdächtigt wird, für den Feind zu spionieren.

Für Max bricht eine Welt zusammen. Gefangen in einem undurchsichtigen Netz aus Verdächtigungen und Lügen, versucht er verzweifelt herauszufinden, ob Mariannes Liebe und ihr gemeinsames Leben auf wahren Gefühlen basieren.

ALLIED – VERTRAUTE FREMDE klingt nach einem Spionage-Schmachtfetzen der alten Schule: Zwischen Liebe und Intrigen finden zwei Mensch zu einander, die in den wirren ihrer Zeit verfangen werden. CASABLANCA lässt grüßen. Regisseur-Altmeister Robert Zemeckis widmet sich dem Stoff.

Vor der Kamera stehen Brad Pitt (WORLD WAR Z; 2013) und Marion Cotillard (LA VIE EN ROSE; 2007). Ergänzt werden beide durch Jared Harris (LINCOLN; 2013), Lizzy Caplan (DIE UNFASSBAREN 2; 2016) und Matthew Goode (THE IMITATION GAME; 2015) ergänzt.

Quelle: Pressematerial Paramount Pictures 2016

Werbung:

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: