16 mal Sony: Diese Kinostarts stehen uns bevor

Während Disney im Wochentakt einen Disney-Klassiker nach dem Nächsten zum Schuss freigibt, um diese als Realfilm neu aufzulegen, scheint Sony geduldig zu warten und haut gleich mal 16 Kinostarts für die nächsten drei Jahre auf einmal raus.

Mit dabei sind noch einige nichtssagende Titel, aber auch die ein oder andere Überraschung: So ist nun bestätigt, dass es ein Remake des Fantasyfilms JUMANJI, damals noch mit Robin Williams in der Hauptrolle, geben wird. Und es wurde bekannt gegeben, dass sich die Verfilmung des erfolgreichen Computerspiels „Uncharted“ leicht nach hinten verschieben wird.

Auch die ein oder andere Fortsetzung ist mit unter den 16 Kinostarts. Neben dem bereits bekannten Plan für UNDERWORLD 5 und RESIDENT EVIL 6 stehen gerade hier die nächsten beiden Überraschungen an. Denn es wird gleich zwei weitere BAD BOYS-Filme geben.

Nicht weniger überraschend ist der Plan, sich tatsächlich an eine Buchverfilmung zu wagen, die eigentlich als nicht umsetzbar gilt: DER DUNKLE TURM erhielt dennoch für Anfang 2017 einen Kinostarttermin.

Hier ist die komplette Liste aller bekanntgegebenen Kinostarts:

2016

08. April MONEY MONSTER

24. Juni THE SHALLOWS

21. Juli GHOSTBUSTERS

02. September PATIENT ZERO

23. September DIE GLORREICHEN SIEBEN

21. Oktober UNDERWORLD 5

21. Dezember PASSENGERS

25. Dezember JUMANJI

2017

13. Januar DER DUNKLE TURM

27. Januar RESIDENT EVIL 6

17. Februar BAD BOYS 2

17. März BABY DRIVER

02. Juni BARBIE

30. Juni UNCHARTED

12. August THE LAMB

2019

3. Juli BAD BOYS 4

Auf welchen Film freut ihr euch an meisten? Und auf welche dieser Sony-Produktionen könnt ihr durchaus verzichten?

Quelle: www.slashfilm.com

Der Filmaffe

Der Filmaffe

Hier bloggt die Redaktion.
Der Filmaffe

Letzte Artikel von Der Filmaffe (Alle anzeigen)

Comments

comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: